Schoko macht fit!

Schokolade

Aus der Liste Ihrer guten Vorsätze streichen Sie bitte auf keinen Fall die Schokolade! Es ist bekannt, dass Schokolade glücklich macht und beim Einschlafen hilft. Sie kann den Blutdruck senken und Husten stillen.
Für die Einschlafhilfe, als Glücksbringer, Helfer gegen Lampenfieber, Herzstärker und Hustenstiller sind das sogenannte Tryptophan, Phenylethylamin, Flavonoide, Flavanol, und Theobromin zuständig. Aber hätten Sie gedacht, dass Schokolade schlank macht?

 

Schokolade ist ein Schlankmacher!

Anzeige Storchmann Medien
Schokoladenfans können es kaum glauben, aber Schokolade macht nicht dick. Dies hat jedenfalls ein Team von Wissenschaftlern der Universität Granada bereits vor einigen Jahren herausgefunden und damit die Öffentlichkeit verblüfft. Die Forscher haben einem aktualisierten Bericht von lifeline zufolge die Gesundheitsdaten sowie Ernährungsgewohnheiten von knapp 1.500 Jugendlichen zwischen zwölf und 17 Jahren untersucht. Diejenigen, die häufig Schokolade aßen, waren schlanker als der Durchschnitt, fanden sie heraus; sie verfügten über weniger Körperfett, hatten eine dünnere Fettschicht unter der Haut und um die Organe herum. Auch BMI und Taillenmaße fielen geringer aus.

Für diese Wirkung könnten Katechine eine Rolle spielen, vermuten die Wissenschaftler. In Bezug auf Körperfett könnten diese sekundären Pflanzenstoffe die Insulinempfindlichkeit der Zellen erhöhen – und damit Übergewicht und Diabetes vom Typ 2 vorbeugen. Je höher der Kakaogehalt von Schokolade, desto besser.

Dies ist keineswegs als eine Aufforderung misszuverstehen, sich mit Schokolade schlank zu essen. Schokolade enthält viel Zucker und Fett und zählt damit zu den hochkalorischen Nahrungsmitteln – 100 Gramm Vollmilchschokolade liefern 531 Kalorien, 100 Gramm Zartbitterschokolade mit 70 Prozent Kakaoanteil 520 Kalorien.

In Bezug auf gesundes Körpergewicht gilt generell und unverändert die Empfehlung, dass eine ausgewogene Ernährung in Verbindung mit regelmäßiger Bewegung der beste Weg ist, Normalgewicht zu erreichen und zu halten.

 

Schokolade für Wellness und Weltenbummler

Titelfoto: AlexanderStein

Schreibe einen Kommentar